Abenteuer auf synthetischem Papier

Innovative Aquarelltechniken

Während die Acrylfarbe trocknet

Unter „Exkurs: abstrakte Aquarelle“ sind ab jetzt meine Aquarell/Gouache-Arbeiten zu sehen, entstanden auf synthetischem Papier, einem Material aus der Druck- und Werbeindustrie. Das unter seinem Markennamen „YUPO®“  bekannte Material  wurde in Amerika bereits in den 90er Jahren von Künstlern für die Malerei entdeckt.  Auch ich konnte nicht widerstehen, zunächst mit Acryl in „Frozen Color Technique“ in der Werkreihe „Frost“. Seit einiger Zeit nutze ich die Vorteile wieder anlösbarerer Farben mit denen auch ein völlig anderer  Malprozess verbunden ist.