Innovative Acrylmalerei – Das Wesen der Acrylfarbe erforschen

Zu allen Zeiten beeinflusste das zur Verfügung stehende Material (Pigmente, Bindemittel, Malgründe, Zusatzstoffe) die Malerei einer Epoche. In der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts begann die Geschichte der Acrylfarben, deren technische Entwicklung in den letzten Jahrzehnten zu einem Höhenflug ansetzte, der immer noch anhält.


Wie können Maler die Eigenschaften dieser neuen Materialien nutzen? Im "Artist Statement" erfahren Sie mehr über meinen künstlerischen Ansatz.

Detail"Gefrorenes Fernweh I"
Artist Statement

Farbtiefe und Textur

„In meinen abstrakten Landschaften spielen Farbtiefe und Textur eine wichtige Rolle. Ich erforsche die neuen Möglichkeiten, die sich der abstrakten Acrylmalerei im 21. Jahrhundert bieten und von denen die Maler früherer Jahrhunderte nicht einmal träumen konnten: Gele und Spachtelmassen, Interferenz- und irisierende Farben, Malmittel, die den Glanzgrad oder die Konsistenz [...]

Meine Acrylbilder in Natura sehen

Bilder, die ihr Aussehen in Abhängigkeit von Licht und Betrachtungswinkel ändern, lassen sich nur sehr eingeschränkt fotografisch abbilden. Die gezeigten Fotos können nur einen wagen Eindruck vermitteln.


Besuchen Sie eine meiner Ausstellungen, um diese Bilder in natura auf sich wirken zu lassen.

Wenn Sie Fragen haben oder ein Acrylbild bei mir kaufen möchten, erreichen Sie mich am besten über das Kontaktformular.

Aktuelles

  • Kurstermine an der VHS Vaterstetten / Poing

    „Abenteuer auf synthetischem Papier in Aquarell und Gouache“ Synthetisches Papier ist nicht saugfähig, reißfest, wellt nicht. Es lässt sich mit Acryl und Öl bemalen, seine besonderen Eigenschaften kommen jedoch am besten beim Malen mit Aquarell- [...]
  • Galerie m beck | NG4

    Seit Sommer 2016 bin ich Stammkünstlerin bei der Galerie m beck | NG 4. Eine Auswahl meiner Gemälde sowie Papierarbeiten auf synthetischem Papier ist über die Galerie erhältlich. Nächste Ausstellung : 8.September – 3.Oktober 2017 [...]